FANDOM


PERSON
Anaya Enbara
Anaya01-480.jpg
Schauspieler: A. D.
Spezies: Mensch
Geschlecht: Weiblich
Geboren: 27.02.2351
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: braun
Größe: 1,78 Meter cm
Gewicht: 62,3 Kilogramm kg
Organisation: Sternenflotte der Föderation
Stationiert Auf: STRATEGICAL STARBASE 71
Beruf: Erster Offizier der USS IVANHOE
Rang: Commander
Insignien: R-o5.png
Ehepartner: Ulrich von Richtstein
Kinder: keine
Mutter: Malina Kirun-Enbara
Vater: Julius Enbara (verstorben)
Geschwister: keine

Lebenslauf

2351 - Anaya Enbara wird am 27. Februar auf dem irdischen Kontinent Afrika in der Stadt Arusha, am Fuß des Berges Méru, in der Region Tansania geboren.

2367 - Anfang des Jahres stirbt Anayas Vater, Commander Julius Enbara, der an Bord der USS WELLINGTON / NCC-26125 als Erster Offizier dient, während der Schlacht von Wolf 359. Dieser Verlust ist ein schwerer Schlag für das einerseits sehr emotionale, andererseits sehr empfindsame Mädchen. Mehrere Nächte lang findet Anaya keinen Schlaf. Nach einer dieser Nächte, in denen sie fast nur geweint hat, entschließt sie sich schließlich spontan, zur Sternenflotte zu gehen, und Offizier zu werden, so wie ihr Vater. Mit einer Verbissenheit, die selbst ihre Mutter in Erstaunen versetzt, bereitet sich das Mädchen auf die Aufnahmeprüfung vor, die sie mit sehr gutem Ergebnis besteht. Im Sommer beginnt sie ihre Ausbildung zum Brückenoffizier an der Sternenflottenakademie. Dort lernt sie die Betazoidin Imania Maray kennen, die ihr im Wesen sehr ähnlich ist, und die beiden Mädchen schließen bald Freundschaft. Mit der Zeit bemerkt Anaya, dass auch Imania einen inneren Schmerz mit sich herumträgt, doch erst nach mehreren Monaten vertraut ihr Imania an welches traumatische Erlebnis sie ein Jahr zuvor bei der Begegnung mit einem Kzinti-Telepathen erlitten hat.

2371 - Anaya Enbara schließt die Ausbildung an der Akademie mit Auszeichnung auf den Gebieten Flottentaktik, Astrophysik und Waffentechnik ab. Dienstantritt, als Taktischer Offizier, im Rang eines Ensign, auf der USS CARPENTER / NCC-61829, einem Schiff der AMBASSADOR-KLASSE. Mit Imania Maray, die ihr in den letzten vier Jahren eine gute Freundin geworden ist, bleibt sie auch weiterhin in Verbindung.

2372 - Während des kurzen aber heftigen Föderal-Klingonischen Krieges zeichnet sich Anaya Enbara wiederholt als kompromisslose Kämpferin aus. Was dabei niemand mitbekommt ist, dass sie nach einem Gefecht, wenn sie in ihrer Kabine ist, mitunter die gefallenen Gegner beweint. Bist zum Ende dieses Konfliktes macht sie eine seelisch sehr nachhaltige Entwicklung durch an deren Ende sie sich schwört, selbst Gegnern gegenüber niemals eiskalt und gefühlslos zu werden. Einige Zeit später wird ihr bewusst, dass sie erst in diesem Moment den Tod ihres Vaters wirklich verarbeitet hat.

2373 - Gestärkt aus den Ereignissen des Krieges gegen die Klingonen hervorgehend, entwickelt sich Anaya Enbara zu einem überdurchschnittlich guten Brückenoffizier. Dies wird im Spätsommer des Jahres mit der Beförderung zum Lieutenant Junior-Grade honoriert. Anaya bestätigt in dem wenige Monate später ausbrechenden Dominion-Krieg die in sie gesetzten Erwartungen voll und ganz.

2374 - Frisch zum Jahresbeginn ebenfalls zum Junior-Lieutenant befördert, wird Imania Maray auf die CARPENTER versetzt, und zum ersten Mal, seit ihrem Abschluss an der Akademie sehen sie und Anaya sich wieder, worüber beide Frauen sehr erfreut sind. Schnell festigt sich die alte Vertrautheit zwischen ihnen wieder und nach Dienstschluss verbringen die Freundinnen sehr viel Zeit mit einander. Einige Monate später wird die CARPENTER, in der Nähe des Tibor-Nebels während des Angriffs auf einen Dominion-Verband, von Truppen der Jem´Hadar geentert. In dieser Situation wird Anaya Enbara bei der Verteidigung der Brücke, zusammen mit der restlichen Brückencrew, vom Rest des Schiffes abgeschnitten. Imania Maray übernimmt derweil das Kommando über die Verteidiger an Bord und schlägt den Angriff der Jem´Hadar mutig zurück. Auch Anaya Enbara stellt bei der Verteidigung der Brücke erneut ihren Mut und ihre Kämpferqualitäten unter Beweis und die Freundinnen werden im Anschluss mit der Ehrenmedaille in Tritanium ausgezeichnet.

2375 - Als Imania nach dem Ende des Dominion-Krieges beschließt, sich zur Sternenbasis-375 versetzen zu lassen, versucht Anaya alles, um der Freundin diesen Entschluss auszureden. Als sie jedoch bemerkt, dass die Entscheidung der Freundin feststeht akzeptiert sie dies, auch wenn sie die erneute Trennung von Imania traurig stimmt.

2376 - Als Captain Jen Serkan das Kommando über die CARPENTER übernimmt, hat Anaya anfangs Probleme mit der aufdringlichen Art des Captains, bis sie ihn nach dem Dienst unter vier Augen darauf anspricht, und mit klaren Worten um eine gewisse Distanz bittet.

2377 - Anaya wird zum Lieutenant Senior-Grade befördert und erfüllt nun die Funktion des Ersten Taktischen Offiziers an Bord der CARPENTER. Als Imania Maray auf die CARPENTER zurückkehrt, gibt es zwischen ihr und Anaya ein herzliches Wiedersehen. Allerdings stellt sich schon sehr bald heraus, dass sich zwischen Imania Maray und Jen Serkan, der sich gelegentlich in der Rolle des Schürzenjägers gefällt, eine gegenseitige Antipathie entwickelt.

2378 - Als Imania Maray, gegen Ende des Jahres den Versetzungsantrag stellt, ist Anaya sehr aufgebracht, und sie ist im Begriff, den Captain zur Rede zu stellen. Nur mit Mühe kann Imania Maray die Freundin davon abhalten. Nachdem Imania die CARPENTER verlassen hat überlegt Anaya, ebenfalls das Schiff zu verlassen und einen Versetzungsantrag zu stellen. Bevor sie jedoch eine Entscheidung fällen kann, erfährt sie, dass Jen Serkan zum Beginn des nächsten Jahres zum Sternenflottenkommando versetzt wird, und so beschließt sie zunächst den Wechsel des Captains abzuwarten.

2379 - Captain Julia Cimaron übernimmt das Kommando der CARPENTER, und Anaya Enbara ist erleichtert, als sie feststellt, dass sie menschlich mit dem neuen Captain des Schiffes auf einer Wellenlänge liegt. Beide Frauen verstehen sich sowohl dienstlich als auch privat sehr gut. Einige Wochen später beginnt Commander Ulrich von Richtstein seinen Dienst auf der CARPENTER und löst den scheidenden Ersten Offizier des Schiffes im Kommando ab. Beide verbindet von Anfang an eine spontane Sympathie, und Anaya ist sehr froh darüber an Bord geblieben zu sein. In den nächsten Wochen und Monaten kommen Ulrich von Richtstein und Anaya Enbara sich menschlich zusehends näher, und schließlich gesteht sich die junge Frau ein, dass sie sich in den Commander verliebt hat. Sie zögert jedoch den ersten Schritt zu machen, und schließlich ist es der Commander, der auf Anaya zugeht, da er ihre Gefühle erwiedert. Anfangs beobachtet Julia Cimaron diese Verbindung mit kritischem Blick. Nachdem sie jedoch feststellt, dass beide professionell damit umgehen, und keinerlei negative Auswirkungen auf den Dienst feststellbar sind, gibt sie der Verbindung stillschweigend ihren Segen.

2380 - Julia Cimaron wechselt zur 5.Taktischen Flotte und übernimmt die neu in Dienst gestellte USS FORRESTAL / NCC-82560, ein Schiff der SOVEREIGN-KLASSE. Anaya Enbara und Ulrich von Richtstein sprechen mit Julia Cimaron, als sie davon erfahren und bitten den Captain, sie bei der Zusammenstellung ihrer Führungscrew zu berücksichtigen. Cimaron stimmt erfreut zu und gemeinsam wechseln sie schließlich, Ende des Jahres zur FORRETAL. Anaya Enbara wird zu Dienstbeginn auf dem neuen Schiff von Captain Cimaron zum Lieutenant-Commander befördert.

2381 - Nach der Schlacht von Qo´nos wird Anaya Enbara mit der Ehrenmedaille in Gold ausgezeichnet.

2382 - Als Ulrich von Richtstein Anaya Enbara einen Heiratsantrag macht, willigt diese überglücklich ein. In den letzten Jahren hat sich ihre Beziehung zusehends gefestigt, obwohl beide von sehr unterschiedlichem Temperament und Gemüt sind.
Kurze Zeit darauf lernt sie während eines gemeinsamen Einsatzes der FORRESTAL und der USS ICICLE / NCC-79823 der andorianischen Commodore Tar´Kyren Dheran und seinen Ersten Offizier, Pasqualina Mancharella auf STRATEGICAL STARBASE 71 kennen.

2383 - Anaya Enbara heiratet Ulrich von Richtstein.

2384 - Mitte des Jahres wird Ulrich von Richtstein zum Captain befördert und übernimmt das Kommando über die USS GALAHAD / NCC-52178 einem Schiff der STEAMRUNNER-KLASSE. Anaya von Richtstein-Enbara verbleibt an Bord der FORRESTAL. Die Trennung tut ihrer Liebe zu einander jedoch keinen Abbruch, und sie genießen die Zeit, die sie gemeinsam verbringen können dafür um so mehr.

2385 - Im Herbst des Jahres wird Anaya von Richtstein-Enbara zum Commander befördert und verlässt die FORRESTAL, um an Bord des Angriffskreuzers USS IVANHOE / NCC-90127, einem Schiff der brandneuen STARDUST-KLASSE, die Funktion des Ersten Offiziers, unter dem Kommando des erfahrenen, efrosianischen Captains, Er´Faal Xi Nerseran zu übernehmen. Ihr Start mit dem efrosianischen Captain gestaltet sich etwas holprig, da beide sehr emotionale Charaktere sind, doch nach wenigen Wochen gewöhnen sie sich an einander und Anaya profitiert sehr vom reichen Erfahrungsschatz des Captains.

2386 - Im Sommer des Jahres scheidet Xi Nerseran aus der Sternenflotte aus, und die Spanierin Pasqualina Mancharella, die Anaya bereits seit 2382 persönlich kennt, übernimmt, frisch zum Captain befördert, das Kommando über die IVANHOE. Schnell stellt Anaya von Richtstein-Enbara fest, dass die Spanierin ein ganz ähnlicher Charakter ist, wie der ausgeschiedene Efrosianer. Beide Frauen verstehen sich von Anfang an, und Anaya schätzt es sehr hoch, dass Captain Mancharella sie in ihre Entscheidungen stark einbindet und ihre Meinung einfordert. Da Anaya weiß, dass Pasqualina Mancharella zuvor als Erster Offizier unter Tar´Kyren Dheran diente, den sie ebenfalls im Jahr 2382 kennengelernt hat, erkennt sie schnell dessen Einfluss im Führungsstil der Spanierin. Beide verstehen sich ausgesprochen gut und im Laufe der nächsten Monate entsteht zwischen beiden Frauen ein von Freundschaft geprägtes Arbeitsverhältnis. So verwundert es Anaya auch nicht, dass Pasqualina Mancharella sich ihr anvertraut, und über ihre Gefühle zu Fleetcaptain Dheran spricht, nachdem dieser seine Ex-Freundin, via Subraumfunk, kurzfristig gebeten hat, seine Trauzeugin zu sein.


Diziplinare Vermerke

  • - Keine


Auszeichnungen


Spezielle Fähigkeiten

  • - Taktische Führung
  • - Waffentechnologie I (Föderationstechnik)
  • - Waffentechnologie II (Alientechnik)


Zusatzausbildungen

  • - Strategische Planung
  • - Taktische Führung
  • - Waffentechnik
  • - Nahkampf


Medizinische Akte

  • - Keine Einträge


Charakter

Anaya Enbara ist ein sehr emotionaler Charakter, und mitunter redet sie schneller als sie denkt. Auch Reaktionen im ersten Affekt unterlaufen ihr gelegentlich. Bisher blieb dies jedoch stets ohne Folgen, da sie im Dienst sehr darauf achtet, diese Eigenschaft nicht zutage treten zu lassen.
Ihre Ziele verfolgt sie, seit dem Tod ihres Vaters mit bis dahin ungekannter Zielstrebigkeit.
Ihr Humor ist angenehm und nie böse, oder gar verletzend. Darum hält sie auch nicht sehr viel von Ironie.
Im Allgemeinen schließt Anaya Enbara, wegen ihrer ehrlichen und freundlichen Art schnell Freundschaften.
Anaya ist unzweifelhaft ein sehr leidenschaftlicher und emotionaler Mensch. Allerdings fällt es ihr mitunter sehr schwer sich selbst so weit fallen zu lassen, damit diese Leidenschaft zutage tritt.
Anaya Enbara ist von natürlicher Schönheit und besitzt zudem einen Liebreiz, der Männer schnell verzaubert. Dennoch ist sie mitunter etwas unsicher im Umgang mit Männern, die sie unterbewusst stets mit ihrem verstorbenen Vater vergleicht, an dem sie bis zu dessen Tod sehr gehangen hat.
Darum gibt sie sich, aus einer Art Selbstschutz heraus, mitunter recht kühl, obwohl dieser Eindruck sich nicht bestätigt, wenn man Anaya besser kennenlernt. Anaya scheut sich jedoch nie, ein offenes Wort zu sprechen, auch gegenüber Vorgesetzten nicht, wobei sie jedoch stets die Form wahrt.


[END OF FILE]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki