FANDOM


Die Rigelianerin Aneris Carrim wird im Frühjahr des Jahres 2314, auf Rigel V geboren und wächst, als viertes von insgesamt fünf Kindern eines Farmerehepaares, in recht bescheidenen Verhältnissen auf.

Schon recht früh kristallisiert sich heraus, dass Aneris nicht nach ihren Eltern kommt, sondern in sich eine bohrende Neugier auf Alles und Jeden trägt. Zudem zeigt sie, im Vergleich zu ihren Geschwistern, wenig Interesse an der Landwirtschaft, oder handwerklichen Arbeiten, für die sie, als einziges der fünf Kinder, kaum ein Geschick entwickelt.

Ihre schulischen Leistungen liegen dafür weit über dem Durchschnitt und so überrascht es ihre Eltern nicht sonderlich, als Aneris beschließt, nach der Schule die Universität von Rigel zu besuchen, um dort Allgemeinmedizin mit Nebengebiet Virologie zu studieren.

Kurz vor dem erfolgreichen Abschluss ihres Medizinstudiums, im Jahr 2336, lernt Aneris Scarrim einen menschlichen Sternenflotten-Lieutenant kennen, der auf Rigel V einen Freund besucht.
Bis dahin noch unschlüssig, was sie nach dem Studium anfangen wird, beschließt sie, nachdem sie einige sehr intensive Gespräche mit dem Lieutenant geführt hat, ebenfalls zur Sternenflotte zu gehen.

Aneris Scarrim wird nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums an der Akademie der Sternenflotte angenommen, wo sie ihre Studien auf dem Gebiet der Virologie vertieft und gleichzeitig einen zweiten Doktorgrad auf dem Gebiet der Psychologie und Psychiatrie erwirbt.

Im Sommer des Jahres 2340 schließt die sechsundzwanzigjährige Rigelianerin die Akademie mit Auszeichnung ab und wird als Assistenzärztin, im Rang eines Ensign auf die USS STEUBEN / NCC-2643 einem Raumschiff der EXCELSIOR-KLASSE versetzt.

Im Jahr 2343 wird Aneris Scarrim zum Lieutenant Junior-Grade befördert.

Ein Jahr später havariert das relativ alte Raumschiff in einem abgelegenen Sektor des Alpha-Quadranten und stürzt auf einen Klasse M-Planet ab. 387 Besatzungsmitglieder, darunter auch Aneris Scarrim, überleben den Absturz.
Kurze Zeit später erkranken die menschlichen Besatzungsmitglieder an einem unbekannten Erreger. Mit den bescheidenen Mitteln der geretteten Schiffsausrüstung versucht die Rigelianerin den Erreger zu isolieren und ein Gegenmittel zu entwickeln. Dies gelingt ihr schließlich, nachdem bereits 39 Besatzungsmitglieder, darunter die Hälfte der Führungscrew, einschließlich des Captains, an den Folgen der Erkrankung gestorben sind.

Erst im Jahr 2346 empfängt eine Forschungsschiff der Sternenflotte die automatischen Notsignale des einzigen noch funktionierenden Senders, den die Crew der STEUBEN hatte retten können, und die Überlebenden werden zur Erde zurückgebracht. Dort erfährt das Sternenflottenkommando davon, unter welchen widrigen Umständen Aneris Scarrim die erkrankten menschlichen Besatzungsmitglieder auf dem unbekannten Planeten geheilt hat, und man verleiht ihr die Ehrenmedaille in Tritanium.

Zu Beginn des Jahres 2347 wird die Rigelianerin zum Lieutenant Senior-Grade befördert und tritt den Dienst auf der
USS RUTLEDGE / NCC-57295, einem Raumschiff der NEW ORLEANS-KLASSE, unter Captain Benjamin Maxwell, an. Dort lernt sie auch den jungen Crewman Miles O´Brien kennen. Während einer Mission auf Setlik III rettet er ihr und 12 weiteren Mitgliedern der Crew das Leben, im Kampf gegen die Cardassianer.

Das Erlebnis ist einschneidend für die Rigelianerin und als sie im Jahr 2352 zum Lieutenant-Commander befördert wird, beschließt sie zur Kommandoebene zu wechseln. Sie besteht die Prüfungen mit Auszeichnung und wird als Zweiter Offizier die USS CHALLENGER / NCC-19463, einem Raumschiff der AMBASSADOR-KLASSE versetzt.

Während des Dominion-Krieges übernimmt die Rigelianerin im Jahr 2375, vor dem Vorstoß in den Kalandra-Sektor, das Kommando über die 7.Flotte und führt den zuvor dezimierten Verband erfolgreich in den Kampf. Während dieser Zeit erwirbt sich Aneris Scarrim den Ruf einer kompromisslosen Kämpferin. Respektvoll wird sie dabei von ihren Untergebenen oft als Grande Dame bezeichnet.

Im Jahr 2380 befördert sie das Oberkommando der Sternenflotte zum Admiral. Gleichzeitig bietet man ihr das Kommando über die 10.Taktische Flotte an. Die Grande Dame stimmt zu und wird mit ihrem Verband auf STRATEGICAL STARBASE 76, im heimatlichen Rigel-System stationiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki