FANDOM


Im Jahr 2162 auf Kiel gelegt, und 2163 fertiggestellt, ist die ISS QUASAR / IX-1964, neben der ISS PULSAR / IX-1965 einer von zwei Prototypen einer neuen Schlachtkreuzer-Klasse

Jedoch stellt sich, beim Versuch das Schiff auf Warp-7 zu beschleunigen, heraus, dass der Prototyp eklatante Konstruktionsmängel aufweist, die zur Vernichtung des Schiffes führen.

Ursprünglich soll die ISS QUASAR als Namensgeber dieser neuen Schiffsklasse dienen - allerdings hält es die Imperatorin, Hoshi Sato für ein schlechtes Omen, diese Klasse nach einem fehlerhaften Prototypen zu benennen, und so entscheidet sie, das zweite Raumschiff dieser neuen Klasse - die ISS PULSAR - zum Namensgeber dieser, nach diesem Raumschiff benannten, PULSAR-KLASSE zu machen.