FANDOM


Eine Interphasen-Tarnvorrichtung ist eine spezielle Form der Tarntechnologie, die anders funktioniert als konventionelle Tarnvorrichtungen. Sie können die Molekularstruktur von Teilchen aus ihrer natürlichen Phase in eine parallele Existenzebene verschieben. Dort sind sie (theoretisch) von Sensoren nicht auffindbar.

Siehe hierzu:
--> Interphasen-Tarnvorrichtung auf MEMORY ALPHA

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki