FANDOM


Im Frühsommer 2320 wird Taylor McKeown auf der Erde bei Edinburgh in Schottland geboren.

Im Jahr 2336 beginnt McKeown seine Ausbildung an der Akademie der Sternenflotte, und schließt diese erfolgreich 2340 ab.
Als Pilot im Rang eines Ensign wird Taylor McKeown auf die USS AMARILLO / NCC-57392, einem Raumschiff der MIRANDA-KLASSE versetzt, wo er im Jahr 2352 den Posten des Zweiten Offiziers übernimmt.

Gegen Frühjahr des Jahres 2358 wechselt McKeown, im Rang eines Commanders zur USS MIDWAY / NCC-57263, gleichfalls ein Raumschiff der MIRANDA-KLASSE, wo er den Posten des Ersten Offiziers übernimmt.

Als der Captain der MIDWAY 2364 ein anderes Raumschiff übernimmt, wird McKeown, aufgrund seiner bisherigen Leistungen zum Captain befördert und übernimmt das Kommando der MIDWAY.

Zu Beginn 2367 stirbt Taylor McKeown, als die MIDWAY bei der Schlacht von Wolf 359 von den Borg angegriffen wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki